Von Sommer zu Sommer

Erst gab es mich.
Dann traf ich dich.
So gab es uns.
Von Sommer zu Sommer.
Ich fand mich in dir,
du dich in mir.
Und aus Uns wurde Wir.

shutterstock_225327619_ElenaEfimova

Sommer
Im Sommer 2015 bin ich dir begegnet. Im heißesten Sommer meines Lebens. Hat mir Cupido mehr als einen Pfeil in den Allerwertesten gejagt, damit ich auch ja nicht an dir vorbei komme. Hat geklappt. Es hat ziemlich geknistert und geknallert bei uns beiden. Voller (Herz)Einsatz. Du warst auch einfach so unfassbar aufmerksam, zugewandt, interessiert, liebevoll, männlich, kommunikativ, anziehend … es hat gepasst, musste nicht passend gemacht werden. Wir wurden ein Paar. Du und Ich. Einen Sommer lang.

Herbst
Dann kam der Herbst. Wir beide verbrachten jede freie Minute miteinander, wenn uns danach war. Es war wirklich. Es war innig. Es war Liebe. Und auf einmal war er da. Ganz pur. Ganz echt. Der Wunsch. Mit dir möchte ich Kinder kriegen. Einfach so. Nicht wegen irgendwas oder irgendwem. Nicht zur Veränderung/Verbesserung/Vertiefung unser (doch noch sehr jungen) Verbindung. Nein. Einfach weil du und ich ein echt gutes Team abgeben, um ein neues Erdenwesen in das Leben zu bringen und zu begleiten. Fand das Leben übrigens auch und hat uns gleich beim ersten Versuch Glück gebracht. Der positive Schwangerschaftstest bestätigte es. Du und ich. Ein letzter Herbst zu Zweit.

Winter
Es wurde kälter. Der erste Schnee fiel. Unser Zauberkind wuchs in mir. Und wir wuchsen immer mehr zusammen. Erst zog ich zu dir. Dann zogen wir zusammen. In unsere erste gemeinsame Wohnung. In eine uns beiden fremde Stadt. Nach Leipzig. Fern unserer Familien. Bauten unser Nest. Stück für Stück. Du und ich. Hand in Hand durchs Winterland.

Frühling
Mein Bauch wurde runder und runder. Auch unser Zusammenleben entsprach dieser Entwicklung. Wir waren in Leipzig angekommen. Die Wohnung war fertig eingerichtet. Alles fürs Zauberkind war da. Du hattest eine neue Arbeit begonnen, welche dir zu dieser Zeit entsprach und Freude bereitete. Und ich bereitete mich langsam darauf vor Mama zu werden. Du und ich. Plus ein Wunder.

Sommer
Die letzten Wochen zu Zweit waren angebrochen. Es gab nix mehr zu tun. Alles war bereit. Wir waren bereit. Und dann kamst du, du unser Wunder, unser Zauberkind. Und plötzlich stand die Welt Kopf. Ein Jahr nach dem heißesten Sommer unseres Lebens. Ein Jahr nach unserem Kennenlernen wurden aus zwei Menschen, die in Liebe miteinander verbunden waren, drei Menschen, die in Beziehung miteinander standen. Aus du und ich wurde wir. Eine Familie.

Von Sommer zu Sommer.

Advertisements

6 Kommentare zu “Von Sommer zu Sommer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s